Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag

UP

Rehjagern

EUR 35,--

Gams

EUR 65,--

Fuchsjagern

EUR 39,--

Berghirsche

EUR 49,--

detailseite buch


Wilde Medizin

Barbara Hoflacher

Gewinnung - Anwendung - Heilwirkung.
Dieses Buch beschreibt Schritt für Schritt, wie Wildtierfette von Dachs, Murmeltier, Wildschwein & Co richtig gewonnen und in der eigenen Küche zu hochwirksamen Schmerz-, Wund- und Hautheilsalben, aber auch zu Seifen, Sprays, Ölen oder sogar Kerzen verarbeitet werden können.

Ein Praxisbuch mit 200 Seiten, rund 160 Farbfotos sowie zahlreichen Grafiken.

Preis: Euro 35,–
inkl. MwSt.

in den Warenkorb

 

genaueres

Es zeigt verständlich und anschaulich, wie Wildtierfette in der traditionellen Volksmedizin eingesetzt wurden und tritt den Beweis an, dass sich dieses über Generationen überlieferte Heilwissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen abgleichen lässt. Dieses Buch lässt tief in heilbringende Zusammenhänge blicken, etwa, wenn es um den reichhaltigen Schatz verschiedenster Kräuter geht, die direkt vor unserer Haustür wachsen, oder wie Pflanzenöle oder ätherische Öle mit Wildtierfetten kombiniert werden können, um deren Wirkung zu steigern.
Neben den Wildtierfetten widmet sich dieses Buch auch den „kleinen“ Trophäen, wie Bärten, Pelzen, Nagern oder Penisknochen, und deren mannigfaltigen Verwertungsmöglichkeiten.
Abgerundet wird dieses Werk mit höchst amüsanten Kurzgeschichten und beinahe vergessenen Wildrezepten, etwa Munggenpfeffer, Marderhund-Tortillas oder Dachsschinken. Die Autorin lässt es sich als überzeugte „Jägetarierin“ auch nicht nehmen, Mitmenschen vom gesunden und hochwertigen Lebensmittel Wildbret zu begeistern. Und: Sie legt Zeugnis ab für eine nachhaltige Bejagung und eine möglichst vollständige Verwertung der erlegten Wildtiere, um den Geschöpfen letztlich jenen Respekt zu erweisen, den sie auch verdienen.

© 2024 Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag
PresseAGBsDatenschutzImpressumÜber uns