Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag

UP

Rehjagern

EUR 35,--

Gams

EUR 65,--

Fuchsjagern

EUR 39,--

Berghirsche

EUR 49,--

detailseite buch



einblicke

Mehr als ein Meer - Blumenwiesen zwischen Alpen und Adria

Björn Zedrosser

Immer wieder nahm der Anblick von Blumen und Blumenwiesen Björn Zedrosser gefangen und ließ ihn die Kamera zücken, und schließlich begann er gezielt nach besonderen Blumenwiesen zu suchen. Sein Streifgebiet umfasste die Kernzone des Alpen-Adria-Raumes, also Istrien, Slowenien, den Friaul und Kärnten – ein ganz besonderer Flecken Erde für Blumenliebhaber. Hier gibt es eine unglaubliche Blumenvielfalt und herrlich dichte Blütenteppiche. Zedrosser hielt diese in Bildern fest und lädt in seinem Buch „Mehr als ein Meer“ den Betrachter ein, an seinem Staunen über die bunte Farbenpracht und den Blütenreichtum teilzuhaben. – Hervorragend geeignet auch als Gastgeschenk. Zum Beispiel statt einem Blumenstrauß.
176 Seiten, rund 160 Farbfotos. Französisches Format.

Preis: Euro 49,–
inkl. MwSt.

in den Warenkorb

 

genaueres

Nicht bloß „gewöhnliche“ Blumenbilder hatte Zedrosser im Visier. Denn die gibt es schon zur Genüge. Ihn zogen nur besonders dicht­üppige Blumenwiesen an: wenn etwa Trollblumen, Schlüsselblumen oder Enziane in besonderer Dichte standen – „zum Mähen“, wie der Volksmund sagt. Die „mähbare Dichte“ wurde so etwas wie das Leitmotiv seines Buches.

Im Februar – wenn in den Bergen noch der Schnee liegt – da lockte der Frühling den Autor stets an den Südrand der Alpen und in den Karst hinunter, bis nach Istrien, zu Bärlauch, Krokussen, Primeln und Orchideen. Von dort begleitete er das Blühen wieder hinauf durch die Täler und Berge der Julischen und Karnischen Alpen, der Karawanken, Gailtaler Alpen, Nockberge, bis hin zum Rand der Gletscher der Hohen Tauern, immer auf der Suche nach Blumenparadiesen. Entdeckt hat Zedrosser viele. Er sagt auch wo. Aber nicht genau. Denn der Autor weiß: Die schönsten Blumen-Paradiese sind die selbst entdeckten. Und sich selbst auf die Suche zu machen, dazu gibt dieses Buch wahrlich Anreiz ...

© 2018 Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag
PresseAGBsDatenschutzImpressumÜber uns